07.07.24 Mantrasingen und Anusarayoga @ Sommerland Festival in Hoyel



Vergangene Veranstaltungen

21.01.2024 Kundaliniyoga und Mantrasingen @ Sandesh Yoga


20.01.2024 Sadhana @ Natur Vital Zentrum OWL

Raff Dich auf! Steh auf für ein besonderes Morgenritual – in Gemeinschaft Energie tanken, den Herzraum öffnen und in Verbindung mit Dir gehen🪷Jens von Mantraliebe wird die Aquarian Meditation musikalisch gestalten. Sei dabei🪷 Samstag I 20.01.24 I 5.30-8.00 I Natur Vital Zentrum OWL Babenhausener Strasse 153, 33619 Bielefeld I Energieausgleich Spende für Tierschutzverein I Anmeldung via whats app Kristine Bauer 0160 1868801.


08.01.2024 Mantrasingen @ Yogaraum Sommer


06.01. + 07.01.2024 Winter- Lichtgathering in Köln


20.12.2023 Mantrasingen @ Tina Halle

Liebe Sangat, Tina Halle und ich laden Euch zum vorweihnachtlichen Mantrasingen am 20.12.23 in Steinhagen ein. Wir starten um 18:00Uhr mit einer Aufwärmsequenz und tauchen dann in den Klangstrom ein. Nach einer Pause mit Yogitee geht es weiter. Es erwarten Dich ein gemütliches Beisammensein, Mantra, transformierende Meditation und Celestial Communication. Lass Dein Licht leuchten, lasst uns gemeinsam eine helle Flamme sein.

Wir sehen uns an dem Mittwoch in 33803 Steinhagen, An der Brake 17. Bring Dein Fell, bequeme Bekleidung, ein Paar dicke Socken und alles was Du zum meditieren brauchst mit. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir unter 01627860957 via Telegram, Signal oder WhatsApp um verbindliche Anmeldung. Investment: Auf Spendenbasis.

love + light 

Jens


17.12.23 Vagusnerv-Workshop mit Sita Priti @ Feldenkrais-Praxis Schöne

Einladung zum
1. Vagus-Workshop mit Live-Musik
in Frankfurt

Der Vagus-Nerv, der X. Hirnnerv, verbindet das Gehirn mit allen wichtigen Körperorganen und funktioniert in beide Richtungen wie eine Informationsautobahn. Wenn der Vagus ausgeglichen ist, ist auch das autonome oder vegetative Nervensystem (Sympathikus und Parasympathikus) in Balance – du bist im Flow, fühlst dich sicher und in Harmonie. Bei einer Funktionsstörung des Vagus-Nervs bleibt das Nervensystem in einem Kampf- / Flucht-Modus oder in einer Erstarrung hängen und kommt aus diesen Zuständen alleine nicht mehr heraus. 

Im Workshop lernst du einfache Selbsthilfe-Übungen, wie du den Vagus-Nerv und damit dein komplettes Nervensystem wieder in Ausgleich bringst und stärkst. Die Übungen lindern viele Gesundheitsprobleme und wirken präventiv, um bei der nächsten Stress-Situation nicht gleich wieder in eine Funktionsstörung zu fallen. Die Übungen helfen z.B. bei chronischen körperlichen Verspannungs-zuständen, psychischen Problemen, Herz- und Lungen-problemen, Funktionsstörungen innerer Organe, Problemen mit dem Immunsystem oder Verhaltensproblemen. Du lernst körpertherapeutische Übungen aus verschiedenen Traditionen kennen, die das Nervensystem ausbalancieren und den Parasympathikus stärken. Die Übungen sind einfach zu praktizieren und können so gut in den Alltag und die tägliche Praxis integriert werden. 

Im Anschluss praktizieren wir ein entspannendes Kundalini Yoga-Set und eine Meditation, die die vorherigen Übungen vertiefen, versiegeln und dir Ruhe und Frieden bringen.

Begleitet werden die Übungen, Tiefenentspannung und Meditation von Jens Freibauer mit Gitarre und Gesang. Die Vibrationen der Mantren lassen dich tiefer zu dir selbst kommen und unterstützen dich in deiner Transformation hin zu mehr Selbstheilung, Ruhe und Entspannung.

Der Workshop ist für Anfänger*innen und Fortgeschrittene geeignet, aber auch für Yogalehrer*innen und Therapeut*innen eine Bereicherung für Unterricht und Praxis.

Termin: 17.12.23 von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Ort: Feldenkrais-Praxis Heide Schöne, Grempstr. 26H (Hinterhaus), 60487 Frankfurt

Energieausgleich: 45€

Early Bird 40€ bei Anmeldung und Bezahlung bis 01.12.23

Anmeldung: info@be-the-light-kundalini-yoga.de
 

Wir freuen uns auf dich!

Licht und Liebe,
Rebecca & Jens


07.12.23 Endentspannung + Meditation @ Vondersteinyoga Düsseldorf

In Seema Savitris Yogastunde zwischen 19:00 und 20:30Uhr begleite ich Eure Endentspannung und anschließend machen wir eine transformierende Meditation.

12.11.23 Jappameditation Rakhay Rakhanhaar @ Yogaschule Anahad in Witten

Von 17:00 bis 20:00Uhr werden wir nach einer kurzen Einführung durch Geet Anand das Rakhay Rakhanhaar Mantra für 2.5Stunden singen.

a


a

29.10.23 Kundalini Yogastunde und Mantrensingen @ Sandesh Yoga in Herford

Yoga mit Katalin & Singen mit Jens Freibauer

Musiker und Yogalehrer

Heilenden Klängen lauschen, mitsingen.

Sonntag, 29.10.2023 | 17:00-19:30

Kosten:   35 € Anmeldung

a

23.09.2023 @ Yogaschule Anahat in Witten

09.09.2023 @ Praxis Walkenhorst in Bielefeld

Antje Walkenhorst und ich wenden uns dem Thema Kraft zu und bieten einen Workshop zwischen 14:30Uhr und 17Uhr an. Dieser wird in ihrer Praxis in der Friedrichstrasse 5 in 33615 Bielefeld stattfinden.

19.08.2023 @ Kundaliniyoga im Zaubergarten Köln

23.07.2023 @ Sommerland Festival Hoyel

Am 23.07.23 um 12:30Uhr auf der Radhakrishnabühne werde ich eine 90 minütige Anusarayogapraxis anleiten.

Anusarayoga ist eine ausrichtungsfokussierte Praxis in der wir üben mit dem eigenen Herzen zu fliessen. Unter dem Motto ‚Lebensfreude fördern‘ praktizieren wir eine Übungsreihe die uns gleichsam spielerisch fordert und entspannt. Deine Endentspannung begleite ich mit einem Mantra.

24.06.2023 @ Yogazentrum Hoheluft Hamburg langenachtdesyoooga

10.06.2023 @ Sommerfest Köln

-nach den Sternen greifen-

nennen wir unsren Beitrag zum diesjahrigen Kundalini Yoga Sommerfest in Hürth. Diese Veranstaltung ist ein echter Insider. Um 19:15Uhr stimmen wir uns mit Celestial Communication auf das im Anschluss stattfindende Konzert der Mantraband JAP ein. Celestial Communicaton ist eine der wirksamsten Praktiken aus dem Kundaliniyoga die wir nutzen um unsren Geist zu beruhigen und körperliche Anspannung abfallen zu lassen. Im Einklang mit unsrem gemeinsamen Mantragesang und meiner Gitarrenbegleitung bewegen wir unsre Arme, Hände, Finger und unsren Kopf nach überlieferten Bewegungsabläufen. Diese Praxis ist so gestaltet, dass sie Jede sofort umsetzen kann. Kirti Tegjeet und Maja werden Euch durch die Bewegung begleiten während ich uns mit meiner Stimme und Gitarre tief in die Musik führe.

Anmeldung etc.: konstanze@bustian.de

13.05.2023 @ Yogatribe Berlin

29.04.2023 @ Villa am Ostpark Bielefeld

Jens, Dharam Gian, Jochen und Nina

a

– Recharge –

Half-Day Retreat

Breathwork: Fördere über Deine Atmung Deine Selbstheilungskräfte

Kundaliniyoga: Aktiviere Deine Physis

Ayurveda: Nähre Deinen Körper

Mantrasingen: Einfache + eingängige Mantras erfüllen Dein Herz

Gong: Finde inneren Frieden + Entspannung im Gongbad

a

Lade deine Ressourcen auf und tanze mit uns um die fünf Säulen des Yoga: Atmung, Körperübungen, gesunde Ernährung, Mantrameditation und Entspannung. In liebevoller Achtsamkeit und Bewusstheit, Wertschätzung und Hingabe, vor allem in innerer Stärke kräftigen wir uns für die folgende Zeit und treten in einen heilsamen Dialog mit unsrer Umgebung.

Als Einstieg in unsren Workshop leitet Dich Nina durch eine Conscious Breathwork-Session. Dein Atem und bewegende Musik begleiten Dich auf eine achtsame Reise in Dein Tiefes-Selbst. Die Balance zu den übrigen Säulen schaffen wir mit Dharam Gian. Sie leitet eine körperbetonte und erdende Yogaübungsreihe an. Energiebällchen und nach Belieben ein Yogitee, Goldne-Milch (vegan) oder Wasser stärken uns in einer Pause der Stille und Besinnung. Unterstützt von Meditationen tauchen wir tief in den Klangstrom ein. Jens‘ Stimme und Gitarre werden uns durch eine Auswahl an Mantras begleiten, die alle sofort mitsingen, summen oder denken können. Als Abschluss unsres Miniretreats baden wir im Klang, der jede Zelle in uns durchdringt: Nach den aktiven Säulen des Yoga umhüllt uns Jochen mit seinem Gongspiel.

Dieser Tag führt Dich dahin, in der Gruppe, Deinen inneren Raum zu füllen, der Dich wie Proviant für die kommende Zeit mit Freude, Stille und Heilung nähren wird.

29.April 2023

Termin 1: 09:30 bis 14:00 Uhr (Breathwork, Yoga, Mantra, Gong)

Termin 2: 15:00 bis 19:30 Uhr (Breathwork, Yoga, Mantra, Gong)

Pro Termin 60€

Anmeldung unter:

0151 449 338 61 oder mantraliebe@icloud.com

Diesterwegstrasse 9 unter dem Dach

Seiteneingang Am Ostpark

17.03.2023 @ Mangala Yoga Praxis für TCM

18.02.2023 @ Yogatribe Berlin

Jochen und Jens

Komme über yogische Körperarbeit und Atmung zu Dir.

Nutze einfache und eingängige Mantras die Dein Herz erfüllen.

Klinge im Raum und gemeinsam mit der Gruppe und lass Dein Herz in der Mediation schwingen.

Finde Entspannung und inneren Frieden im Gongbad.

Ob laut oder leise, kräftig oder zart, in Gedanken oder in aller Ohren: Deine Stimme möchte gehört werden.

Dieser Abend führt dich behutsam darauf hin, Deine Stimme zu öffnen und mit den anderen im Raum zu tönen und zu singen.
Wir beginnen damit, den Körper durch eine Yoga-Übungsreihe aufzuwärmen und vorzubereiten. Während eine Kerze in unserer Mitte den Raum erhellt, wird Jens‘ Stimme und Gitarre uns durch eine Auswahl an Mantras begleiten, die alle sofort mitsingen oder summen oder denken können.
Unterstützt von Mediationen können wir tief in den Klangstrom eintauchen und selbstvergessen die Erfahrung des Nada Brahma machen.
In einer Pause der Stille und Besinnung stärken wir uns mit Energiebällchen und nach Belieben einem Yogitee, goldner Milch (vegan) oder Wasser.
Dann, während wir in Shavasana liegen, umhüllt Jochen uns mit seinem Gongspiel und wir baden im Klang, der jede Zelle in uns durchdringt.

Wer möchte hat im Anschluss die Gelegenheit ihrem Bedürfnis nach Austausch oder ihrer Neugierde nachzugehen.

Jens und Jochen sind beide zum Kundaliniyoga-Lehrer ausgebildet. Jens hat zudem das anusara-inspired TM yoga teachertraining absolviert. Beide haben durch ihre Berufe einen besonderen Bezug zur Stimme. Jens Freibauer ist Sänger im Chor der Oper der Bundesstadt und Jochen Nickel ist als Schauspieler tätig. Die Gongausbildung hat Jochen bei Richard Sant Subargh gemacht.

21.12.2021 @ Yogatribe

Jochen und Jens

Komme über yogische Körperarbeit und Atmung zu Dir.

Nutze einfache und eingängige Mantras die Dein Herz erfüllen.

Klinge im Raum und gemeinsam mit der Gruppe und lass Dein Herz in der Mediation schwingen.

Finde Entspannung und inneren Frieden im Gongbad.

Ob laut oder leise, kräftig oder zart, in Gedanken oder in aller Ohren: Deine Stimme möchte gehört werden.

Dieser Abend führt dich behutsam da hin, Deine Stimme zu öffnen und mit den anderen im Raum zu tönen und zu singen.
Wir beginnen damit, den Körper durch eine Yoga-Übungsreihe aufzuwärmen und vorzubereiten. Während eine Kerze in unserer Mitte den Raum erhellt, wird Jens‘ Stimme und Gitarre uns durch eine Auswahl an Mantras begleiten, die alle sofort mitsingen oder summen oder denken können.
Unterstützt von Mediationen können wir tief in den Klangstrom eintauchen und selbstvergessen die Erfahrung des Nada Brahma machen.
In einer Pause der Stille und Besinnung stärken wir uns mit Energiebällchen und nach Belieben einem Yogitee, goldner Milch (vegan) oder Wasser.
Dann, während wir in Shavasana liegen, umhüllt Jochen uns mit seinem Gongspiel und wir baden im Klang, der jede Zelle in uns durchdringt.

Wer möchte hat im Anschluss die Gelegenheit ihrem Bedürfnis nach Austausch oder ihrer Neugierde nachzugehen.

Jens und Jochen sind beide zum Kundaliniyoga-Lehrer ausgebildet. Jens hat zudem das anusara-inspired TM yoga teachertraining absolviert. Beide haben durch ihre Berufe einen besonderen Bezug zur Stimme. Jens Freibauer ist Sänger im Chor der Oper der Bundesstadt und Jochen Nickel ist als Schauspieler tätig. Die Gongausbildung hat Jochen bei Richard Sant Subargh gemacht.